Datenschutzerklärung 2018-04-06T15:49:59+00:00

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz

Eine Nutzung der Internetseite ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie Angebote über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich werden. Ist diese erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung von Ihnen ein. Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Namen, E-Mailadressen, Telefonnummern, etc.) erfolgt stets unter Beachtung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Außerdem wollen wir Sie über die ihnen zustehenden Rechte aufklären.
Zusätzlich haben wir für Sie zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz Ihrer Daten sicherzustellen.

2. Ansprechpartner und Rechtsgrundlage

Wir sind verantwortlich im Sinne der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Unsere Kontaktdaten lauten:

mecodia GmbH
Neckartailfinger Straße 1
72631 Aichtal

Telefon +49 7127 570 191–0
Telefax +49 7127 570 191–7
E-Mail datenschutz@mecodia.de

Sie haben jederzeit das Recht über die von Ihnen gespeicherten Daten Auskunft zu erhalten, diese zu berichtigen, zu löschen, deren Verarbeitung einzuschränken oder sich aushändigen zu lassen. Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie sich direkt an uns wenden. Sie können Ihre erteilten Einwilligungen per E-Mail an uns widerrufen. Sofern keine handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungslichten bestehen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Sie erhalten eine Bestätigung hierüber.

3. Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Durch den Einsatz von Cookies können wir Ihnen nutzerfreundlichere Services bereitstellen. Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit und dauerhaft in den Einstellungen des genutzten Internetbrowsers verhindern. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit in gängigen Internetbrowser oder mit anderen Softwareprogramme löschen. Deaktiviert Sie die Setzung von Cookies, kann die Funktion unserer Internetseite eingeschränkt sein.

4. Erfassung von allgemeinen Daten

Wir erfassen bei jedem Aufruf unserer Internetseite durch Sie eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen in Logfiles (z.B. Ihren Browsertypen, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, Ihre IP-Adresse und sonstige ähnliche Daten und Informationen). Dies dient der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT-Systeme. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf Sie. Die Informationen werden benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und Internetseite zu gewährleisten sowie um im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Dadurch stellen wir ein bestmöglichstes Schutzniveau Ihrer Daten sicher. Dabei werden die anonym erhobenen Logfiles strikt von sonstigen personenbezogenen Daten getrennt und nicht an Dritte weitergegeben.

5. Kontaktmöglichkeit

Unsere Internetseite enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen (z.B. E-Mailadresse, Tel.). Sofern Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch zur Bearbeitung oder Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Zwecks erforderlich ist, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung besteht. Entfällt der Zweck oder läuft eine Speicherfrist ab, werden Ihre personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Nutzung von Mailjet in unserem Kontaktformular

Nutzen Sie unser Kontaktformular zur Kontaktaufnahme, so erhalten wir Ihre Nachricht unter Zuhilfenahme des Mailversand-Service Mailjet um Ihre Nachricht zu erhalt. Die Betreibergesellschaft ist die Mailjet SAS, 13-13bis, Rue de l’Aubrac, 75012 Paris, Frankreich. Für den Empfang Ihrer Nachricht werden Ihre E-Mailadresse und Ihr Name an Mailjet gesendet. Diese speichern Ihre Daten ausschließlich auf Servern in der EU und unternehmen alle nach geltenden Datenschutzgesetzen erforderlichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Die bei Mailjet hinterlegten Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung (siehe 6.) nach Erreichen des Zwecks wieder gelöscht. Die geltende Datenschutzbestimmung von Mailjet können unter https://www.mailjet.de/privacy-policy/ abgerufen werden.

8. Nutzung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Wir haben auf unserer Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) als Web-Analyse-Dienst integriert. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Google Analytics nutzt dazu Cookies (siehe 3.) wodurch personenbezogene Informationen (z.B. IP-Adresse, Zugriffszeiten, von welcher Seite aus Sie uns besucht haben, Nutzungszeiten, etc.) gespeichert werden. Dadurch ist eine Nutzungsanalyse möglich um Besucherverhalten besser zu verstehen und die Seite zu optimieren. Wir verwenden Google Analytics mit dem Zusatz “_gat._anonymizeIp”. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google gekürzt und anonymisiert, wenn Sie aus einem Mitgliedstaat der EU einem Vertragsstaat des EWR auf unsere Seite zugreifen. Im Rahmen der Web-Analyse erhält Google Kenntnis über die personenbezogenen Daten, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen. Die Daten werden dabei an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen, dort gespeichert und unter Umständen auch an Dritte weitergegeben. Sie können das Setzen von Cookies generell unterbinden, was auch das Setzen eines Cookies durch Google betrifft, oder Cookies zu einem späteren Zeitpunkt löschen (siehe 3.). Sie können einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google widersprechen und verhindern. Hierzu müssen Sie ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics mit, dass keine Daten und Informationen an Google Analytics übermittelt werden dürfen, was Google als Widerspruch wertet. Sollten Sie Ihr IT-System zu einem späteren Zeitpunkt löschen, formatieren oder neu installieren, müssen Sie das Browser-Add-On erneut installieren. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.